Progynova, start….

Es geht los. Ich werde meine Eierchen schon schaukeln, wäre doch gelacht, Heute schmeisse ich mir die erste „Progynova“ ein, der Mann muss den Beipackzettel studieren, ich will nichts davon wissen. Aber ja, soviel sei verraten: Mir geht es gut. Mir geht es sehr, sehr gut. Komisch, eigentlich. Doch trotz der verworrenen Situation, der Ängste und Traurigkeiten in den letzten Monaten, fühle ich mich bestens gewappnet und tatsächlich: optimistisch. Drückt mir die Däumchen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Progynova, start….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s