Klopfzeichen aus der Unterwelt

In mir wohnt ein kleines Wesen, das sobald meine Hände auf dem Bauch ruhen, gegen die Hände rumpelt. Ich wackele, streichle, klopfe den Bauch zurück und meistens kommt dann genau an dieser Stelle noch ein kleines Klopfen. Amazing! Ich fließe über vor Liebe zu diesem kleinen Knäul und ganz manchmal muss ich aufpassen, dass meine Haltung auch weiterhin grundpositiv bleibt. Ansonsten fließt die Liebe in Tränen der Angst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s