One is big

…hatte gestern Nachmittag einen Anruf in Abwesenheit, war aber völlig aufgegangen in C. bespaßen mit Rutschen und einer fast zweijährigen einen Büchereiausweis anzulegen, einfach weil es geht.  Irgendwann am Abend beim Kochen wurde mir klar, dass ich ja auch so eine kryptische Email von meiner Genetikerin erhalten hatte, die man so deuten konnte, dass sie am Freitag die Ergebnisse haben. Plötzlich bin ich total nervös geworden, musste mein Handy neustarten, um die Voicemail anhören zu können und bin ganz fahrig geworden. Das war dann tatsächlich mein Kiwi-Arzt, der noch nie in meinem und seinem ganzen Leben bei mir angerufen hat. Und der klang ganz happy und das war und bin ich jetzt auch. Eine ist gut…..eine ist gut……Yeah! Jetzt geht es richtig los. Willkommen in der nächsten Schleife für einen Transfertermin. Wow. Wir haben eine gesunde oder besser vollständige Blastozyste.

Advertisements

Ein Gedanke zu “One is big

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s