TCM und Kinkerlein

Die Großplanung vor dem Transfer ist einem grippalen Effekt, Stress in der Arbeit und völligem Chaos gewichen. Jetzt am Ende der Woche tut es mir wirklich gut, einfach mal auf den Pauseknopf gedrückt zu haben und die Woche krank zu sein. Seit gestern wieder mit klein C. , die allerdings fit genug ist in den wachen Stunden für viel Ablenkung zu sorgen. Übermorgen ist der Geburtstag der Wundermaus und ich muss jetzt überlegen ob ich den kleinen und großen Partygästen schon absage…will ja niemanden mit Viren anstecken…andererseits sieht es jetzt ganz gut aus und ich hätte so wahninnig Lust mal wieder Menschen und Babies anderer Menschen zu sehen. Hm, geben wir der Entscheidung noch ein paar Stunden.

Was ich so mache für den Transfer irgendwann im März:

  • ich trinke Hexen-TCM-Tee, eine eigens für mich gemachte Mischung
  • ich stopfe mich mit Folsäure, Jod und den Rest der Fruchtbarkeitsbooster voll, also Q Enzym 10, Vitamin D hauptsächlich
  • ich gehe irgendwann demnächst zur Akupunktur

Das wars eigentlich schon, alles andere weicht dem glückseligen Vereinbarkeits-Dilirium Mann, Maus und Arbeit.

Advertisements

2 Gedanken zu “TCM und Kinkerlein

  1. Hallo, ich bin vor einigen Tag schon auf deinen Blog gestoßen. Ich bin gerade auch in der Kinderwunschzeit, bei uns funktioniert es auch nicht von alleine.

    Darf ich fragen, von wem du dir deinen Tee hast mischen lassen und für was der ist?
    Ich drück dir die Daumen für Euren Weg.

    Gefällt mir

    • Hallo! Ich war bei einer Kinderwunsch-TCMLerin, das habe ich für unsere Stadt einfach gegoogelt. Hast Du Dich schon in einer Kinderwunschpraxis durchchecken lassen? Das würde ich als erstes machen, also wenn es nach einem Jahr nicht klappt…ein Jahr plus minus, je nachdem wie alt Du/ihr seid, Liebe Grüße Fuxi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s